Silk’n™ verwenden

silkn_anwender3

Silk’n™ entfernt unerwünschte Haare durch gezieltes Ansetzen am Haarpigment. Unterschiedliche Mengen von Haarpigmenten existieren auch im umliegenden Zellgewebe der Haut. Die Pigmentmenge ist an der Hautfarbe einer bestimmten Person erkennbar und ist verantwortlich für den Risikograd bei der Behandlung mit Silk’n™.

Hauttypvarianten
 
skincolorchartWenn man Silk’n™ auf dunkler Haut verwendet, können Verbrennungen, Bläschen und Veränderungen der Hautfarbe (Hyper- oder Hypopigmentierung) auftreten.

Lassen Sie sich daher idealerweise von Ihrem Arzt über Ihren Hauttyp beraten


Silk’n™ richtig anwenden
  • Verwenden Sie Silk’n™ nicht, wenn Ihre Haut von Natur aus dunkel ist und nicht auf dunkler gebräunter Hautfarbe!
  • Silk’n™ funktioniert bei blondem, rotem oder grauem Haar unterschiedlich.
  • Silk’n™ entfernt auf effektive Art und Weise dunkles Haar, da sich dabei der Effekt direkt ans Haarpigment richtet.
  • Es könnte sein, dass Silk’n™ bei hellen Haaren nur bedingt funktioniert, da diese Haare weniger Pigmentierung enthalten. In klinischen Versuchen wurde jedoch beobachtet, dass auch Probanden mit hellen Haar zufrieden stellende Resultate mit Silk’n™ erzielen konnten.
  • Silk’n™ ist für die Verwendung im Gesicht oder Nacken ungeeignet.

Der typische Plan der Haarentfernung mit Silk’n™ während eines vollständigen Haarwuchszyklus:
  • Die ersten 3-4 Haarentfernungssitzungen mit Silk’n™ werden ungefähr zwei Wochen auseinander liegen.
  • Die Haarentfernungssitzungen 5-7 mit Silk’n™ werden ungefähr vier Wochen auseinander liegen.
Danach werden Sie Silk’n™ normalerweise wieder von Zeit zu Zeit verwenden und wenn es vonnöten ist, bis langfristige Resultate erreicht werden.

Gesichtsbehaarung bei Frauen:
Im Gegensatz zur Körperbehaarung bleibt bei Frauen der Großteil der Gesichtsbehaarung inaktiv und unbemerkt, während nur ein kleiner Teil wächst und sichtbar wird. Wenn man Gesichtsbehaarung mit dem Lichtimpuls von Silk’n™ behandelt, kann es zwar vorkommen, dass sichtbares Haar entfernt wird, aber gleichzeitig das Wachstum von unerwünschtem Haarwuchs gefördert wird.

Silk’n™ ist für die Entfernung von Gesichts- und Nackenhaaren ungeeignet
nofaceiconEine Behandlung mit Silk’n™, um damit Gesichtsbehaarung zu entfernen, kann gefährliche Augenverletzungen verursachen und könnte den Gesichtshaarwuchs fördern!
Silk’n™ ist für die Entfernung von Gesichts- und Nackenhaaren ungeeignet und darf an diesen Stellen nicht verwendet werden.


Share

Silkn kaufen

silknfront Silk’n™ Haarentfernung
inkl. 2 Endkappen
( 750 Schuss pro Endkappe )!

preis1


front_kaufen
 

Silk'n in der Pressewelt


presse

Eine tolle Resonanz auf Silk’n™ findet sich in der nationalen Presse wieder!

nähere Informationen finden Sie hier..
 

Silk’n™ Haarentfernung

Silk’n™ ist ein von Ärzten entwickeltes, innovatives lichtbasierendes Gerät, welches die Haarentfernung in den eigenen vier Wänden ermöglicht.

Anwendungszonen
  • Haarentfernung
    an Armen und Beinen
  • Haarentfernung am Rücken
  • Haarentfernung am Körper
  • Haarentfernung in der Bikinizone

Silk’n™ ist sicher, einfach anzuwenden, günstig und bietet perönlichen Komfort.

front_moreinfo

 

Kontakt

Kopper LeasingberatungsgmbHkontaktbild
Schönbrunnerstraße 153
A - 1120 Vienna

e-mail: info@silkn.cc